Das Sommerkonzert 2017 - Sonnabend, 24. Juni 2017 - 19:00 Uhr

auf dem Gut Hohen Luckow

 

Erleben Sie ein einstündiges Konzert der Extraklasse.

Es wird ein festlich-heiteres, melodienreiches, auch virtuoses Programm geboten.

 

Karo Chatschaturyan – Tenor

Maciej Kozlowski – Bass-Bariton

David Behnke – Klavier

 

 

  1. F. Schubert      Impromptu As-Dur, D 899 Nr. 4                   D. Behnke
  2. W.A. Mozart    Arie des Papageno, „Die Zauberflöte          M. Kozlowski
  3. W.A. Mozart    Arie des Tamino, „Die Zauberflöte“             K. Chatschaturyan
  4. F. Chopin         Walzer Opus 64, Nr. 2 cis-moll                     D. Behnke
  5. G. Verdi           Duett Carlos/ Posa, „Don Carlos“                 K. Chatschaturyan/ M. Kozlowski
  6. F. Chopin         Walzer BI. 56 e-moll                                       D. Behnke
  7. G. Bizet            Duett Nadir/ Zurga, „Die Perlenfischer“      K. Chatschaturyan/ M. Kozlowski
  8. F. Schubert      Moment Musicaux D. 780, Nr. 3 f-moll      D. Behnke
  9. G. Rossini        Kavatine des Figaro, als Duett                     K. Chatschaturyan/ M. Kozlowski
  10. C. Debussy       Arabesque Nr. 1                                            D. Behnke
  11. D. Schostakowitsch      Spanisches Lied                             M. Kozlowski
  12. A. Lara             Granada                                                           K. Chatschaturyan

 

 

 

Karo Chatschaturyan – Tenor

geb. 1986  in Armenien,

2004 – 2010  Gesangsstudium, Konservatorium „Komitas“, Jerewan – Diplom,

von 2012 – 2016  Gesangsstudium (Master) HMT Rostock (Klasse Prof. W. Wild),

Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Gesangswettbewerbe,

rege Konzerttätigkeit, u. a. mehrmalige Auftritte in der Philharmonie/ Berlin.

Er war Stipendiat der Horst-Rahe-Stiftung.

Ab 2016 Festengagement am Theater Stralsund

 

Maciej  Kozlowski – Bass-Bariton

geb. in Polen,

2008 – 2013 Musikhochschule Danzig,

ab 2013 – HMT Rostock, Masterstudium Bühnengesang.

Teilnahme an zahlreichen Opernprojekten der HMT Rostock,

umfangreiche Konzerttätigkeit, vor allem mit Kirchenmusik,

Gastspiele Theater Stralsund,

aktuell wird er durch das Deutschland-Stipendium gefördert.

Ab 01.05.2017 im Theater Stralsund engagiert

 

David Behnke – Pianist

geb. in Deutschland,

studierte von 2003 bis 2008 an der Folkwang Hochschule Essen Klavier,

gleichzeitig Teilnahme an Meisterkurse für Klavier,

von 2009 – 2014 studierte er Dirigieren an der Hochschule für Musik Detmold

er arbeitete mit mehreren Orchestern, u. a. dem WDR-Rundfunkorchester, der Südwestfälischen Philharmonie,

neben seiner dirigentischen Tätigkeit ist er ein gefragter Liedbegleiter.

mit verschiedenen Sängern konzertierte er in Deutschland, Schweiz, Österreich oder den Niederlanden,

ab 2012 Korrepetitor und Dirigent Landestheater Detmold,

seit Februar 2017 ist er Studienleiter am Theater Vorpommern.

 

 

Als Rahmen bieten wir ein kalt-warmes Buffet der Extraklasse. Wir danken der w.Holz GmbH für die Unterstützung!

Im Laufe des Abends wird es eine Tombola und eine Versteigerung für den guten Zweck geben. Die Lose können direkt vor Ort von den „Rotznasen“ gekauft werden, die auch in diesem Jahr wieder zu unseren Spendenempfängern gehören.

Sie haben Interesse diesen exklusiven Abend zu erleben und den Lions Förderverein zu unterstützen? Für nur 75 EUR pro Karte sind Sie dabei.

Ihre Anfrage richten Sie bitte per Mail an: cbartsch@lions-rostock.de